Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 18 Bewertungen - 3.06 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Entäuscht vom Kart fahren.
27.04.2009, 18:24
Beitrag #1
Entäuscht vom Kart fahren.
Hi

War nun endlich mal auf der Kartbahn und was soll ich sagen. Ich bin enttäuscht. Als erstes kaufte ich ja das Honda 270er Kart. Musste die Bremse reparieren,dann ging die Dichtung der Kupplung kaputt und zu guter letzt ein Reifen platt.

Nun bin ich heute gefahren und was soll ich sagen. Es war so lala. Das Kart hat garkeinen Bums und nichts. Hat ja auch nur 9Ps aber ich hät mir da mehr daraus versprochen. Kann das natürlich nicht mit meinem Wagen vergleichen den Ich fahre (279Ps) jedoch scheint das extrem langweilig mit den 9PS. Ging es euch auch so am Anfang,dass euch der "Bums" im Kart fällte. Weiß nun garnciht mehr was ich machen soll.

Ich heiße samysmiss und bin seit dem 12.04.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 19:22
Beitrag #2
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Nein, aber ein Honda mit 9PS ist auch defintiv einer der falschsten Einstiegsmotoren den man sich aussuchen kann, noch falscher als ein Schalter. 9PS ist Leihkart, das ist garnix.
Da hilft nur eins: Weg damit, was neues her, sonst ärgerst du dich ewig!!

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 20:01
Beitrag #3
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
...als ich das erste mal Kart gefahren bin, bin ich nach 5 Runden raus weil mir schlecht wurde Icon_wink1 so viel zum Thema "Bums" Icon_smile War aber sicherlich kein 9 PS Motor =)

Hilf dem Forum! Zeig deinen Freunden, dass dir das Kartinfos-Forum.de gefällt - bei Facebook!

Spenden bzw. Werbung ausblenden hier! Ein Bild vom werbefreien Forum: hier!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 20:05
Beitrag #4
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Was sollte man sich den als Anfänger holen? Es müsste aber ein Kart sein welches in Büsum fahren darf.
Ansich gefällt mir ja der Sport jedoch muss da mehr rüberkommen...

Ich heiße samysmiss und bin seit dem 12.04.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 20:27
Beitrag #5
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Habe keine Ahnung wie die Bestimmungen in Büsum sind, aber es gibt mehrere Möglichkeiten:

Einen wassergekühlten 100er gibt es sehr preiswert.
Wenn Du keinen Bock auf anschieben hast, gibt es Motoren wie Rotax Max, Vortex Rok/Super Rok usw. mit integriertem Starter.

Schalter würde ich Dir als Anfänger noch nicht empfehlen.

Kosmic T11-Vortex RVX125 (Schalter) vom offiziellen Kosmic - Vortex Racing Team (Maréchal)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 20:58
Beitrag #6
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
ich würde dir den Rotax Max empfelen. es hat viel dampf ( aus meiner sicht ) es ist nicht zu laut, und es ist ziemlich wartungsarm.

und Petz geschrieben hat, mit onboardstarter :)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 21:06
Beitrag #7
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
In Büsum dürfen aber nur 4Takter fahren

Ich heiße samysmiss und bin seit dem 12.04.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 21:18
Beitrag #8
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Nur 4-Takter.... hmm

Von Honda soll es doch den GX390 geben, der die 20 PS Marke überschreiten soll. Mach mal eine Suche nach "390" hier im Forum.

Kosmic T11-Vortex RVX125 (Schalter) vom offiziellen Kosmic - Vortex Racing Team (Maréchal)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 21:35
Beitrag #9
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Hallo,

ziemlich sch..... Die Diskussion hatten wir schon mal! Wer in Büsum fahren will muß Kompromisse machen. Frage mich nur, dass jedamnd, der ein Auto mit 279 PS fährt nicht ein paar Mücken zusammen bekommt um ein Kart zu bezahlen......
samymiss - du solltest mal deine Geschichte überdenken.

Gruß Thomas

Der Norden gibt Gas!

Meine Kartseite http://www.karting-zone.de/tomdie.html
Meine Bahn http://www.kartbahn-schleswig.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.04.2009, 22:09 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 27.04.2009 22:10 von lstoshi.)
Beitrag #10
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Der Honda GX390 geht zwar gut, ein Kumpel von mir hat einen von Moto Schütte auf "26PS" getunt, aber das ist um Welten langweiliger als mit einem ordentlichen 100ccm 2Takter. Erstens merkt man das "Übergewicht" des Honda sehr nachteilig beim Kurvenfahren, so richtig "Rennkartfeeling" kommt da nicht auf. Wenn du Spaß haben willst und das krasse Gefühl, wenn 30cm neben dir ein Motörchen mal eben 17500 U/min dreht und nach vorne drückt, dann würdest du auch ein paar KM mehr fahren als nach Büsum!
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2009, 10:48
Beitrag #11
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Hallo,

Wie auch schon in Deinem alten Thread gesagt, für das Geld das Du ausgeben willst, dafür wird es schwierig sein etwas ganzes, brauchbares und schnelles zu finden.
Zusätzlich hast Du noch das Problem das man auf der Bahn da oben nur 4Takter fahren darf.
Nochmal mein Tip, kauf Dir nen brauchbaren 2Takter und such Dir ne andere Bahn.
Die 2Takter sind zwar was den Unterhalt, sprich Wartung des Motors angeht anfälliger/intensiver, aber ich denke das was Du suchst wirst Du für das Geld das Du ausgeben willst nicht bei 4Tacktern finden.
Also entweder du gibst mehr Geld am Anfang aus und kaufst nen dicken 4Takter mit genügend Leistung oder Du kaufst nen 100er/125er 2Takter mit ca.30PS und gibst dann halt beim Unterhalt mehr aus.
Aber wenn Du was willst das vom Acker geht wird wohl nichts unter 20PS in fragen kommen.

Grüße Seppel

Wer später bremst fährt länger schnell!

Über Baden lacht die Sonne Icon_cool über Schwaben die ganze Welt Rofl
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2009, 16:20
Beitrag #12
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Damit mir das Kartfahren Spaß machen wird bin ich nun bereit maximal 1500€ für ein Kart auszugeben.
Falls jemand an dem Honda 270er Intresse hat einfach melden.
Und falls jemand wa sugtes bis 1,5k€ stehen hat und aus dem Norden kommt bitte auch melden.

Habe gedacht 500€ reicht für dieses hobby aber dies tuts leider nicht.

Naja,fahr ich halt meine Alu´s auf dem Wagen 3Saisons und dafür ist das Kart dann drinne.
Nur das Kartfahren muss mir soviel Spaß machen wie das Auto fahren mit meinem V8.

Bitte nur noch gute Sachen zu meinem Preislimit anbieten.

Ich heiße samysmiss und bin seit dem 12.04.2009 hier registriert.
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2009, 18:30
Beitrag #13
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
ja also für 1500 bekommt man auch schon gute komplett karts und ich bin mir sicher das du irgendwann auch voll auf deine kosten kommst nur nicht den mut verlieren :)
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.04.2009, 19:09
Beitrag #14
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
da habe ich gleich was für dich..... nen komplettes crg mit rotax max und vielen teilen.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.04.2009, 10:26
Beitrag #15
RE: Entäuscht vom Kart fahren.
Erstmal solltest du entscheiden,ob du dich auf Büssum festlegen möchtest,oder auch andere Strecken in frage kommen.Daraus ergibt sich dann nämlich,ob 2 oder 4 Tackter.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  8jähriger will Kart fahren DieMia 0 2.757 23.07.2016 17:48
Letzter Beitrag: DieMia
  TerminFahren Jüterbog Brumel666 16 16.851 22.07.2012 10:41
Letzter Beitrag: Brumel666
  Kart fahren in Berlin - Verein? poeddl 6 9.225 06.03.2012 03:25
Letzter Beitrag: lilspeedy



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version