Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 28 Bewertungen - 2.71 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eigenes Kart ?
24.07.2011, 10:31
Beitrag #16
RE: Eigenes Kart ?
(24.07.2011 10:11)pehaha schrieb:  Mein Lowcost Vorschlag wäre ein Chassis, einen 100er Juniormotor mit Kupplung. Ist nicht viel Technik, kein Wasser, kein Kühler, wiegt nicht viel.
Hat genug Dampf für dich und du kannst gescheit fahren lernen, ohne so einen schweren Motor auf dem Chassis.

100er Junior hält auch lang genug.

Genau das würde ich dir auch empfehlen. Als ich mit dem Kartsport anfing, hat mir auch jeder geraten: "Kauf dir einen 4 Takter, da hast du am wenigsten Arbeit mit".

Doch mein Vater und ich haben uns gegen jeden Rat für einen 100er Junior Motor und nem schönen Chassis entschieden. Und glaub mir, das war die beste Entscheidung die wir hätten treffen können!Icon_wink1

Beat that machine that works in your head!

Push yourself to see how far you can actually go!
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 10:35
Beitrag #17
RE: Eigenes Kart ?
Da hätte ich doch das passende im Angebot ;)

http://www.motorsportmarkt.de/show/karts...-vl95.html

Günstiger wirst du kaum ein Komplettkart bekommen, was in entsprechendem Zustand ist... Falls weitere Fragen auftauchen meld dich ;)

Ihr braucht Ersatz- und Verschleißteile für Chassis, Karts oder Motoren? PN an mich ;)

BB-Kartsport auf Facebook: http://www.facebook.com/pages/BB-Kartspo...901?ref=ts
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 10:41 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2011 10:43 von jonny360.)
Beitrag #18
RE: Eigenes Kart ?
Wow, das sieht echt nice aus !
Aber ist ein 2-Takter denn was für Anfänger ?

Helm und Handschuhe habe ich natürlich, aber einen Overall, Schuhe und Rippenschutz noch nicht.
Ich denke es wäre sinnvoller, erst die Ausrüstung zu kaufen, da ich ja auch jeden Sonntag im Verein fahre, und dann gegebenenfalls ein eigenes Kart + Zubehör anzuschaffen.
Wo bekomme ich denn am Besten die 'Kleider' her ?

mfg Jonah Icon_smile
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 10:51
Beitrag #19
RE: Eigenes Kart ?
Das Angebot sieht echt sehr geil aus ! ;)
Japp naürlich ist das auch was für Anfänger, viele sagen , beim 2 Takter bist du nur am Schrauben, was aber aus meiner Sicht gar nicht stimmt, und Spass wirst du mit dem sicher mehr haben als mit nem kleinen 4 Takter ;)

Was mich noch intressiern würd , wie viel wiegst du denn ca . ?

Ausrüstung bekommst du im Internet (prespo.de / keep-racing.de /ebay Icon_mrgreen ) oder auch auf der Bahn.

Lg Lukas :D

"Racing, competing, ist in my blood. It's part of me, it's part of my life; I've been doing it all my life. And it stands up before anything else." - Ayrton Senna
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 11:07
Beitrag #20
RE: Eigenes Kart ?
Ich wiege ca. 55 KG
Ja genau das höre ich auch immer, Man(n) :D ist nur am schrauben und der geht auch schnell Putt ;)

mfg Jonah Icon_smile
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 11:34
Beitrag #21
RE: Eigenes Kart ?
(24.07.2011 10:31)CRGRacer94 schrieb:  Genau das würde ich dir auch empfehlen. Als ich mit dem Kartsport anfing, hat mir auch jeder geraten: "Kauf dir einen 4 Takter, da hast du am wenigsten Arbeit mit".

Doch mein Vater und ich haben uns gegen jeden Rat für einen 100er Junior Motor und nem schönen Chassis entschieden. Und glaub mir, das war die beste Entscheidung die wir hätten treffen können!Icon_wink1

Genau der Meinung bin ich auch.
Wenn du erst mal einen Zweitakter gefahren hast, willst du bestimmt keinen Viertakter mehr.
Das mit dem vielen Schrauben und dem schnell kaputtgehen ist auch etwas übertrieben. Wenn du einen Zweitakter im Hobbybetrieb bewegst, also keine Rennen fährst und du ihn deshalb nicht bis aufs Letzte ausquetschen musst was die Drehzahlen und Vergasereinstellungen betrifft, hält der auch.

Gruß Volker

Hier gibts viele Infos rund ums Kartfahren

http://www.kartsport-aktuell.de
http://www.spass-am-kartsport.de
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 11:50
Beitrag #22
RE: Eigenes Kart ?
Das muss ich mir nochmal überlegen.

Ich bin auf keiner der drei Seiten fündig geworden ( Kleidung ) Icon_cry

mfg Jonah Icon_smile
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 12:07
Beitrag #23
RE: Eigenes Kart ?
Augen auf beim Kleidungskauf:


http://www.mso24.com/

http://www.prespo.de/cgi-bin/prespokarts...Bekleidung

http://www.keep-racing.de/index.php?cat=...ewear.html

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 12:10
Beitrag #24
RE: Eigenes Kart ?
Bei http://www.prespo.de gibt es keine Overalls und bei http://www.keep-racing.de funktioniert der Overall Link nicht. Icon_sad

mfg Jonah Icon_smile
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 12:14
Beitrag #25
RE: Eigenes Kart ?
(24.07.2011 12:10)jonny360 schrieb:  Bei http://www.prespo.de gibt es keine Overalls und bei http://www.keep-racing.de funktioniert der Overall Link nicht. Icon_sad

http://www.prespo.de/cgi-bin/prespokarts...t=0&cache=

Bei keep-racing geht gerade keiner ans Telefon...

Sonst noch fragen?

Grüße
Frank
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 12:23
Beitrag #26
RE: Eigenes Kart ?
Okay Danke Icon_wink1
Also auf http://www.mso24.com gefallen mir einige Sachen von Sparco.
Ich denke, damit werde ich mich erstmal einkleiden.
Gibt es da irgendwelche Tricks oder Regeln ( eine Grösse grösser usw... ? ) Ich bin ja auch noch am wachsen da wäre es gut wenn die Sachen nicht so schnell zu klein werden.

mfg Jonah Icon_smile
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 12:23
Beitrag #27
RE: Eigenes Kart ?
naja obs nen teurer crg anzug sein muss?

guck mal bei sandtler.de oder point-racing.de

gibt auch günstige sparco / MIR / alpinestars etc für weniger ;)

gruß
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 12:33
Beitrag #28
RE: Eigenes Kart ?
Hallo Jungs

hier gibbet auch ganz günstig Klamotten Schuhe etc

http://www.drigoo.de/

oder

http://www.gebraucht-kart.de/kartshop/kartoverall.html


fahr auch 100er im Hobby Bereich und muss so nicht viel schrauben , es sei denn ich will mal andere Übersetzung wegen anderer Bahn usw , halt was dazu gehört , wie oben

schon einer schrieb bisschen Gasereinstellung und Drehzahlen achten dann geht das mit 100er Luftgekühlt schon schön

Einmal mit Profis arbeitenIcon_mrgreen

Verdammt Icon_evil habe jetzt doch nen Smartphone
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 12:52 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2011 12:53 von DarwinRacing.)
Beitrag #29
RE: Eigenes Kart ?
Hallo,
ich würde dir das Kart hier sehr empfehlen weil du da einen Wf oder 390 usw. drauf bauen kannst. Läuft Morgen aus kannst ja mal bieten. Oder Sofort-Kauf :'D
http://cgi.ebay.de/Komplett-Kart-auf-Dun...500wt_1156

Gruß DarwinRacing
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.07.2011, 13:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.07.2011 13:02 von pehaha.)
Beitrag #30
RE: Eigenes Kart ?
Ohhh jonnySmile
erinnert mich am Musike

wir haben doch Sandtler in Bochum vor der Tür, die sind direkt am Ruhrschnellweg. Große Auswahl, anprobieren, eigene Änderungsschneiderei.

Was denn für ein Verein ?
Slalom, beim HAC ?

Oder Indoor.
Das Kart vom Felix sieht doch gut aus.
Brauchst allerdings einen externen Starter....den habe ich wiederSmile
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  eigenes Kart? Bleifuß 10 8.936 13.07.2016 08:39
Letzter Beitrag: Dynomike
  Fragen um Kartsport bzgl. Gewicht und Möglichkeiten, ggf. ohne eigenes Kart hermmie 19 16.763 19.09.2013 06:16
Letzter Beitrag: Buster



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version