Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rotax Max Fr125 Senior 28ps neu 1 Stunde
24.01.2012, 17:21
Beitrag #1
Rotax Max Fr125 Senior 28ps neu 1 Stunde
Hallo ich heatte ein Angebot einen angeblich neuen Rotax Max 28ps eine Stunde gelaufen um 1500 Euro wie kann ich das Baujahr nachpruefen.

Bzw ich heatte ein Chassis in Aussicht um 300 Euro ist das was oder nicht Bremsen alles funktioniert auf was muss ich achten.
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2012, 17:45 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 24.01.2012 17:46 von IameGazelle.)
Beitrag #2
RE: Rotax Max Fr125 Senior 28ps neu 1 Stunde
Seitlich am Zylinder steht eingraviert z.B. "08". Das steht dann für Baujahr 2008. Am Vergaser das gleiche. Dort
steht das Baujahr auch seitlich eingraviert.

Kontrolliere den Motorenpass, falls vorhanden. Schaue ob die neue oder alte Kupplung verbaut ist. Hat der Motor
eine Plombe. Nimm am besten einen mit der Ahnung hat und einschätzen kann ob der Motor wirklich nur 1 Stunde
gelaufen hat.

Chassis für 300,-€ kann eigentlich nichts vernünftiges sein. Da musst du schon etwas mehr investieren. Chassis
sollte am besten vor dem Kauf vermessen werden, Schweißnähte überprüfen, Verschleißspuren am Rahmen kontrollieren,
Verschleißteile kontrollieren (Bremse usw.).

Gruß
IameGazelle
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.01.2012, 19:51
Beitrag #3
RE: Rotax Max Fr125 Senior 28ps neu 1 Stunde
kann dem von iamegazelle nur beipflichten, es werden viele motoren angeboten, die angeblich nur 1 stunde gelaufen sind. dann ist ja auch die frage, was meint der käufer mit "gelaufen 1 stunde seit revision", viele meinen damit nur nen neuen kolben und nichts weiter. dann fährst ne stunde und das ganze ding fliegt dir um die ohren. nimm jemand mit der ahnung hat oder lass dir die rechnung der revision zeigen. und ein chassis für 300,00 kann eignetlich nichts genaues sein. haste vielleicht links zu den angeboten, dass man es sich mal anschauen kann, dann könnte man evtl. genaueres sagen.

Wenn ich nen Fronttriebler will, kauf ich mir ne Gartenfräse... Rofl
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Rotax Max Junior Senior Thomas100584 1 2.513 01.06.2012 05:18
Letzter Beitrag: CRGRacer94
  Wie erkennt man einen Rotax Max Senior Thomas100584 4 4.468 30.05.2012 09:43
Letzter Beitrag: Thomas100584



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version