Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 11 Bewertungen - 2.73 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kohlebürsten KF Anlasser
20.04.2014, 21:35
Beitrag #1
Kohlebürsten KF Anlasser
Hallo Leute...kann mir jemand sagen ob das wechseln der Kohlebürsten von Anlasser beim KF Redstar schwer ist? Oder besser wäre ne Anleitung. .finde darüber nichts im Netz. Danke
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21.04.2014, 10:56
Beitrag #2
RE: Kohlebürsten KF Anlasser
Hallo Frank,
schwer ist relativ, kommt auf die Dicke deiner Finger an, wenn die Kohlen endlich drin sind wegen den *badword* Federn, sind se auch schon kaputt.

LiPo + Rotax Anlasser und Du hast nie wieder Probleme Icon_cool

Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2014, 10:01 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 22.04.2014 10:01 von Brumel666.)
Beitrag #3
RE: Kohlebürsten KF Anlasser
Liepo habe ich gekauft...soll mehr Power haben als meine 3 kg Batterie. ;-) also ist *badword* das wechseln von den Bürsten?

Beitrag zusammengefügt!
Liepo habe ich gekauft...soll mehr Power haben als meine 3 kg Batterie. ;-) also ist *badword* das wechseln von den Bürsten?
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2014, 11:52
Beitrag #4
RE: Kohlebürsten KF Anlasser
Hat ja ne höhere Spannungslage und vor allem bricht diese nicht ein.

Schont eben Anlasser und Rele.

Habe die Kohlen selber schon zweimal gewechselt, beim dritten mal nen Anlasser vom Rotax verbaut weil ich auf das gefummel keinen Bock mehr habe! Icon_rolleyes

Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2014, 14:03
Beitrag #5
RE: Kohlebürsten KF Anlasser
Es ist fummelig aber lösbar, mit ein bisschen Übung geht es dann auch recht flott von der Hand.

Rele = Relais
Liepo = LiPo

Cord
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2014, 14:37
Beitrag #6
RE: Kohlebürsten KF Anlasser
Dann eben mit Apostroph = Relé

Schlaubi.

Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22.04.2014, 22:25
Beitrag #7
RE: Kohlebürsten KF Anlasser
Also kann ich ohne Probleme den Rotax Starter verbauen?
Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.04.2014, 08:25
Beitrag #8
RE: Kohlebürsten KF Anlasser
Ja der passt.

Webseite des Benutzers besuchen
Der Verantwortliche des Kartinfos-Forum.de weist darauf hin, dass er sich von den von Mitgliedern erstellten Beiträgen distanziert. Siehe auch: Disclaimer/Impressum
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum und Datenschutzerklärung | Nach oben | Zum Inhalt | Werbung/Presse | Spenden/werbefreies Forum | Archiv | RSS

Mobile Version